WhatsApp: +491635446725 moritzrenner.business@gmail.com

Strategie

Strategie

Hauptaufgabe der Strategie ist das Risikomanagement und Ziel sollte immer die schnellstmögliche vervielfachung unseres Kapitals mit möglichst geringem Risiko sein.

Aspekte der Strategie

1. Zielsetzung, du solltest dir zuerst ein konkretes Ziel überlegen, welches du mit deiner Strategie erreichen möchtest. Das kann ein konkreter Betrag, ein monatlicher Prozentsatz oder ein bestimmter Jahresabschluss sein. Dabei ist es egal ob dein Ziel auf ein paar Monate oder Jahre angepasst ist.

2. Neuer Geldzufluss, anhand deines Ziels solltest du dir überlegen wie hoch dein Einsatz sein muss um dein Ziel in deinem gewünschten Zeitrahmen zu erreichen. Hier kannst du dir überlegen ob du von Beginn an einen großen Betrag investierst oder regelmäßig kleine Beträge nachlegst.

3. Gewinnrealisierung, im nächsten Schritt ist es wichtig seine Gewinne auch wirklich auszuzahlen sobald das individuelle Ziel erreicht ist. Natürlich können anschließend höhere Ziele gesetzt werden, allerdings ist es sehr wichtig Gewinne zu realisieren.

4. Diversifikation, nun können mit Hilfe der realisierten Gewinne weitere Projekte mit geringem Risiko aufgebaut werden. Der Kreislauf beginnt nun von Vorne.

 

Investments & Cashflow

Für deinen persönlichen Erfolg ist es unumgänglich den Unterschied zwischen einem Investment und einem Cashflow Projekt zu versten.

Bei einem Investment gehst du davon aus, dass sich dieses Projekt langfristig (in der Regel über Jahre) gut entwickelt und du irgendwann einen Teil oder das gesamte Investment mit Gewinn auflöst.

Bei einem Cashflow-Projekt investierst du dein Geld mit der Erwartung auf eine regelmäßige Rendite. Dein Investment behält in diesem Fall immer die selbe Höhe bei während du deine wöchentlichen oder monatlichen Profite genießen kannst.

Ich persönlich sehe eine gesunde Kombination aus beiden Bereichen als erstrebenswert an. Diese Entscheidung bleibt aber natürlich jedem selbst überlassen.

Investieren

Sobald du die Grundlagen der Strategie und Risiken verstanden hast, kannst du jetzt auf die Suche nach einem für dich geeigneten Projekt gehen.